AIKIDO Spezial-Trainings-Wochenende am 3. und 4.10.

Leider kann Sensei Keith Robertson wegen der unsicheren Entwicklung der Corona-Krise nicht kommen, um das geplante Spezialkurs-Wochenende am 3./4.10.bei DAN Allgäu zu leiten. Selbstverständlich werden wir ihn, sobald verlässlichere Rahmenbedingungen herrschen, erneut einladen.

Helga und ich möchten Euch aber als kleinen Ersatz an diesem Wochenende Spezial-Trainings anbieten. Gäste sind willkommen. Um die Sicherheit aller Teilnehmer in bezug auf die Corona-Krise zu gewährleisten, sind die Sessions thematisch so geplant, dass wir auf evtl. kurzfristige Änderungen der Regeln reagieren können. Wichtigste Voraussetzung ist dafür, dass Ihr Euch termingerecht per E-Mail anmeldet, und leider können wir unangemeldete Teilnehmer nicht zulassen.

Die weiteren Regeln richten sich nach den dann gültigen Bestimmungen der Kommune und auch nach der Anzahl der Teilnehmer und werden rechtzeitig vor Trainingsbeginn bekannt gegeben. Mindestanzahl für jedes Training sind 4 Aikidoka, Höchstzahl 16 Aikidoka. Trainiert wird in je Training festen Kleingruppen von 2 bis 4 Aikidoka. Die Pausen zwischen den Einheiten haben dreierlei Funktion:

  1. Sicherer Teilnehmerwechsel, 2. Belüftung der Halle, 3. Pause für Teilnehmer an mehreren Einheiten.

Jede Trainingseinheit kostet 5.-€. Den Betrag bitte unaufgefordert und passend in die bereitgestellte Box einwerfen. Es gibt keine Wechselmöglichkeit.

Und hier das Programm:
Samstag, 3.10.:
13.00-14.00 Uhr Nage Waza (Wurftechniken): Basics (Grundlegende Formen) Empfohlen für: Alle.
14.20-15.20 Uhr Katame Waza (Hebeltechniken) Empfohlen für: Alle.
15.40-16.40 Uhr Nage Waza (Wurftechniken): Diversity (Erweiterte Formen und Angriffe) Empfohlen ab 4. Kyu (Orangegurt)
Sonntag, 4.10.:
10.00-11.00 Uhr Tanto Waza (Techniken gegen Messerangriffe)
Empfohlen ab 1. Kyu (Braungurt)
11.20-12.20 Uhr Jo Waza (Techniken mit Stock): Kokyo Nage.
Empfohlen ab 1. Kyu (Braungurt)
12.40-13.40 Uhr Bokken Waza (Techniken gegen Holzschwertangriffe)
Empfohlen ab 1. Dan (Schwarzgurt)

Bitte meldet Euch unbedingt bis Mittwoch, 1.10. per E-Mail bei uns an. Spätere Anmeldungen werden nicht mehr angenommen. Die Adresse ist:
dr.karl.huber@t-online.de.
Und hier noch ein Bonus: Es dürfen und sollen sogar bei der Anmeldung Wünsche im Rahmen des jeweiligen Themas angegeben werden und wir werden versuchen, sie zu berücksichtigen.

Herzlichst,
Eure DAN Allgäu Senseis,
Karl & Helga Huber

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!